Preise & Buchen

Preise

Preis je Übernachtung:
108,00 €

Der Mindestaufenthalt beträgt 7 Nächte.

Damit Ihre Buchung wirksam wird senden Sie den unterschriebenen Gastvertrag zurück und überweisen innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt des Gastvertrages eine Anzahlung in Höhe von 10% des gesamten Mietpreises. Der volle Mietpreis ist bis spätestens 28 Tage vor Mietbeginn zu überweisen. Ansonsten wird das Ferienhaus an andere Interessenten vergeben.

Im Mietpreis enthalten:
• Endreinigung
• Kaminholz
• Internetzugang
• Nutzung Sauna
• Nutzung Waschmaschine und Trockner
• Heizung, Strom und Wasser
• Müllgebühr

Mitbringen müssen Sie:
• Bettwäsche
• Handtücher
• Geschirrhandtücher
• Saunalaken/-handtücher
• alle Artikel für Ihren persönlichen Bedarf

Anfrage

Bitte schicken Sie uns Ihre Anfrage. Markieren Sie dazu bitte einfach alle gewünschten Urlaubstage im Kalender.

Kalender wird geladen...
- Verfügbar
27
- Gebucht
27
- Vorgemerkt

 

 

Kurtaxe & Stornierung

Damit Sie als Gast von Anfang an einen angenehmen Start in Ihren Urlaub haben, wird die Pflichtabgabe an den Kurverein Neuharlingersiel e.V. (früher Kurtaxe) gleich mit der Buchung abgewickelt. Sie bezahlen die Abgabe für die Nordsee-Service-Karte zusammen mit der Restzahlung des Mietpreises und finden die Nordsee-Service-Karte bereits bei Ihrer Anreise vor.

Im Falle einer Absage Ihrer bei uns gebuchten Urlaubszeit, wird unabhängig vom Zeitpunkt der Absage eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10% erhoben, die mit der Anzahlung verrechnet wird. Zusätzlich müssen wir leider Stornogebühren berechnen. Diese Stornogebühr beträgt:

• Bei weniger als 60 Tage vor dem gebuchten Anreisetermin: 25 %
• Bei weniger als 30 Tage vor dem gebuchten Anreisetermin: 50 %
• Ab dem 14. Tag bis zum 4. Tag vor dem gebuchten Anreisetermin: 75 %
• Ab dem 3. Tag vor dem gebuchten Anreisetermin und bei Nichtanreise: 90 %

des Mietpreises. Maßgeblich ist der Zugang der schriftlichen Rücktrittserklärung beim Vermieter. Wir werden uns natürlich nach Kräften bemühen, die Unterkunft anderweitig zu vermitteln! Es bleibt Ihnen als unserem Gast ausdrücklich der Nachweis vorbehalten, uns als Ihrem Gastgeber nachzuweisen, dass unsere Kosten und damit unser Schaden, der durch Ihre Stornierung entsteht, geringer ist als die von uns als Pauschale berechneten Stornogebühren oder dass uns gar kein Schaden entstanden ist. Im Fall eines solchen Nachweises brauchen Sie nur den entsprechend geringeren Betrag zu bezahlen.